Trainerakademie Würzburg

Die Halbwertszeit berufsspezifischen Wissens liegt bei 5 Jahren, im dynamischen System des internationalen Spitzensports vermutlich noch kürzer. Deshalb ist es für Trainerinnen und Trainer enorm wichtig, ihr Wissen regelmäßig aufzufrischen. Im Rahmen unserer neuen Aus-, Weiter- und Fortbildungsreihe werden grundlegende Themen u.a. aus den Gebieten Trainings- und Wettkampflehre, Trainingsplanung- Gestaltung- und Methoden, Didaktik, Technik/Taktik und Strategie, Talentsichtung, Motorik, Koordination, Konditionierung, Bewegungslehre-Biomechanik, Sportmedizin, Sportpsychologie, Leistungsdiagnostik, Entspannungsmethoden und Ernährung vermittelt.

Dabei orientieren sich die Inhalte an den Anforderungen der Leistungssportpraxis und werden nach aktuellem Stand von Forschung und Wissenschaft praxisnah vermittelt. Das Ausbildungsniveau orientiert sich an den Anforderungen ab der Lizenzstufe D bis A und A+ der Rahmenrichtlinien für Qualifizierung der TAC Würzburg.

Die Aus-, Weiter- und Fortbildung richtet sich an Trainerinnen und Trainer, die ihr Trainerwissen „erwerben“ „aktualisieren“ und „weiterführen“ wollen, neue Impulse zu finden und zugleich den Erfahrungsaustausch mit anderen Trainern und Sportarten suchen.

Ausbildungsstätte für Trainerinnen und Trainer im Breiten- und Leistungskampfsport – Anmeldungen und Fragen zu der Ausbildung bieten wir über das Kontaktformular oder direkt an <<<

trainerakademie@sugambrer-fightclub.de

Rezensionen und Meinungen über die TAC Trainerakademie auf facebook:
Trainerakademie Combatsports Würzburg